Navigation:

Unsere
Kompetenzen

Logo CCALogo Scana
Logo Mérat
Logo Bischofszell Culinarium
Logo Elsa Mifroma Service Culinaire

Content:

Unsere
Kompetenzen

Logo CCA
Logo Scana
Logo Mérat
Logo Bischofszell Culinarium
Logo Elsa Mifroma Service Culinaire

Nachhaltiger Fischfang

MSC

MSC (Marine Stewardship Council) steht für eine zertifizierte, nachhaltige Fischerei. Die Fische und Meeresfrüchte stammen immer aus Wildfang. MSC leistet einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Ressourcen – der Fische und ihrer Umwelt – in den Weltmeeren.

Die Prinzipien von MSC
Der MSC hat  einen Umweltstandard für die Beurteilung und Auszeichnung von Fischereibetreiben entwickelt. Die Grundsätze lauten:
- Die Fischbestände dürfen nicht übernutzt werden: Sie müssen Zeit   haben, um sich zu erholen und um sich zu vermehren.
- Die Auswirkungen der Fischerei auf den marinen Lebensraum müssen minimiert werden (keine übermässige Beanspruchung des Meeresbodens,
- Vermeidung von unbeabsichtigtem Fang anderer Fischarten, Meeresssäuger und Vögel)
- Zertifizierte Fischereien müssen in der Lage sein, die Richtlinien umzusetzen und auf Bestandesschwankungen zu reagieren.
- Unabhängige Kontrollen stellen sicher, dass die Richtlinien eingehalten werden – vom Fischerboot bis zur Verkaufsstelle.
msc.org

ASC

ASC die gemeinnützige Organisation Aquaculture Stewardship Council setzt sich für eine ökologische und sozial verträgliche Zucht von Fischen und Meeresfruchten ein. Es wird darauf geachtet, dass die Zucht die regionale Biodiversität nicht beeinträchtigt.

ASC - Das Label für verantwortungsvolle Fischzucht

ASC (Aquaculture Stewardship Council) steht für eine zertifizierte, verantwortungsvolle Zucht. Fische und Meeresfrüchte stammen immer aus Aquakulturen, welche unabhängig kontrolliert und zertifiziert werden. Ungefähr 950 Millionen Menschen sind weltweit von Fisch als wichtigste Proteinquelle abhängig. Bereits heute sind aber 90 Prozent der Wildfischbestände übernutzt oder stehen kurz davor. Der Ruf nach mehr Fisch aus Aquakulturen (Zuchten) liegt deshalb auf der Hand. Doch auch Zuchten können mit Umweltproblemen verbunden sein.Die internationale, unabhängige und gemeinnützige Organisation Aquaculture Stewardship Council (ASC) hat Standards für verantwortungsvolle Aquakulturen erarbeitet. Analog zu dem Rückverfolgbarkeitsstandard des Marine Stewardship Council (MSC) für Wildfang wird die Lieferkette unabhängig kontrolliert und zertifiziert.Ziel des ASC ist es, Standards für die 12 häufigsten Zuchtarten zu setzen.
asc-aqua.org