Alles für Presse und Medien

Saviva AG
Bahnstrasse 20
8105 Regensdorf

Telefon +41 44 870 82 00
E-Mail: media@saviva.ch

Medienmitteilungen

Hier finden Sie die aktuellen Meldungen rund um Saviva - zum Nachlesen oder Herunterladen.

2021

29.06.2021 Wechsel in der Geschäftsführung der Saviva AG

Lena Steiner wird CEO der Saviva AG. In ihrer Rolle als Geschäftsführerin rapportiert sie direkt an Markus Zimmermann, Verwaltungsratspräsident und Geschäftsführer der HEBA Food Holding AG. Lena Steiner übernimmt die Aufgaben von Andreas Steiner am 1. Juli 2021.

20210629_Mediencommunique_CEO_DE

17.02.2021 WEKO gibt grünes Licht – Saviva und Traitafina ab sofort gemeinsam für die Kunden unterwegs.

Anfangs Februar haben die Wettbewerbsbehörden der Übernahme der Saviva AG durch die HEBA Food Holding AG zugestimmt. Damit ist die Saviva AG mit den Geschäftsbereichen Food Services und Logistic Services nun offiziell ein Teil des Schweizer Familienunternehmens. Saviva Food Services positioniert sich als unabhängiger Branchenpartner im Schweizer Gastronomie Zustellgrosshandel. Gemeinsam mit der ebenfalls zur HEBA Gruppe gehörenden Traitafina AG und der in Zürich Wiedikon ansässigen Metzgerei Keller werden die drei innovativen Unternehmen Synergien in der Marktbearbeitung zum Vorteil der Kunden nutzen.

20210217_MM_WEKO_gibt_grünes_Licht_DE

2020

27.11.2020 Saviva AG stösst zur Heba Food Holding AG

Gastronomie-Grosshandel: Saviva AG stösst zur Heba Food Holding AG.

201127_Mediencommunique_Verkaufsabschluss_Heba_DE

26.06.2020 Verkauf der Firma Saviva geplant

Die Migros-Gruppe beabsichtigt den Verkauf der Tochterfirma Saviva, die schweizweit im Gastro-Zustellgrosshandel mit den Geschäftsbereichen Food Services und Logistic Services tätig ist. Der Verkauf erfolgt im Zuge der weiteren Fokussierung der strategischen Geschäftsfelder der Migros-Gruppe auf kundennahe Angebote.

200626_Mediencommunique_Verkaufsabsichten Saviva_DE

 

2019

02.12.2019 Saviva investiert in und für die Region Neuenburg/Jura

Die Saviva AG eröffnet heute in Marin ihr regionales Verkaufs- und Logistikzentrum für die Region Neuenburg/Jura sowie Teile von Freiburg. Für die Kunden bedeutet die regionale Verankerung eine Verbesserung der Logistikleistung mit wesentlich kürzeren Transportwegen. Ausserdem kümmert sich ein regionales Team um alle Bestellungen, Lieferungen und Kundenanliegen.

191202_Mediencommunique_Marin_DE

25.11.2019 Saviva investiert in die Region Zentralschweiz

Die Saviva AG eröffnet heute in Dierikon ihr regionales Verkaufs- und Logistikzentrum für die Region Zentralschweiz. Dabei werden die Kräfte der Traditionsmarken Scana und Lüchinger + Schmid unter einem Dach vereint und mit den Kompetenzen der Spezialisten Mérat und Tipesca erweitert. Für die Kunden bedeutet dies ein grösseres Sortiment, vereinfachte Bestellprozesse und verbesserte Logistikleistungen.

191125_Mediencommunique_LU_DE

 

11.11.2019 Saviva investiert in den Grossraum Zürich

Die Saviva AG eröffnet heute in Regensdorf ihr regionales Verkaufs- und Logistikzentrum für den Grossraum Zürich sowie Teile der Nordwest- und Ostschweiz. Dabei werden die Kräfte der Traditionsmarken Scana und Lüchinger + Schmid unter einem Dach vereint und mit den Kompetenzen der Spezialisten Mérat und Tipesca erweitert. Für die Kunden bedeutet dies ein grösseres Sortiment, vereinfachte Bestellprozesse und verbesserte Logistikleistungen.

191111_Mediencommunique_RD_DE

02.09.2019 Saviva investiert in die Region Ostschweiz

Die Saviva AG eröffnet heute in Gossau SG ihr regionales Verkaufs- und Logistikzentrum für die Region Ostschweiz. Dabei werden die Kräfte der Traditionsmarken Scana und Lüchinger + Schmid unter einem Dach vereint und mit den Kompetenzen der Spezialisten Mérat und Tipesca erweitert. Für die Kunden bedeutet dies ein grösseres Sortiment, vereinfachte Bestellprozesse und verbesserte Logistikleistungen.

190902_Mediencommunique_SG_DE

08.07.2019 Saviva investiert in die Region Basel

Die Saviva AG eröffnet heute in Pratteln ihr regionales Verkaufs- und Logistikzentrum für die Region Basel. Dabei werden die Kräfte der Traditionsmarken Scana und Lüchinger + Schmid unter einem Dach vereint und mit den Kompetenzen der Spezialisten Mérat und Tipesca erweitert. Für die Kunden bedeutet dies ein grösseres Sortiment, vereinfachte Bestellprozesse und verbesserte Logistikleistungen.

190708_Mediencommunique_Basel_DE

01.07.2019 Saviva Logistic Services neu am Standort in Dierikon

Die Saviva AG nimmt heute ihr neues Logistikzentrum in Dierikon in Betrieb. Saviva Logistic Services ist auf die nationale Food Logistik mit Tiefkühl- und Kühllogistik sowie auf die Verteilung von leicht verderblicher Ware im Nachtsprung spezialisiert.

190701_Mediencommunique_Dierikon_DE

17.06.2019 Saviva investiert in die Region Bern

Die Saviva AG eröffnet heute ihr regionales Verkaufs- und Logistikzentrum für die Region Bern/Mittelland in Belp. Dabei werden die Kräfte der Traditionsmarken Scana und Lüchinger + Schmid unter einem Dach vereint und mit den Kompetenzen der Spezialisten Mérat und Tipesca erweitert. Für die Kunden bedeutet dies ein grösseres Sortiment, vereinfachte Bestellprozesse und verbesserte Logistikleistungen.

190617_Mediencommunique_Bern_DE

08.04.2019 Saviva investiert in die Westschweiz

Die Saviva AG eröffnet heute in Genf ihr erstes von insgesamt drei regionalen Verkaufs- und Logistikzentren in der Westschweiz. Im Mai erfolgt die Betriebsaufnahme an den Standorten Ecublens und Martigny. Dabei werden die Kräfte der Traditionsmarken Scana und Lüchinger + Schmid / Orofrais unter einem Dach vereint und mit den Kompetenzen der Spezialisten Mérat und Tipesca erweitert. Für die Kunden bedeutet dies ein grösseres Sortiment, vereinfachte Bestellprozesse und verbesserte Logistikleistungen.

1900408_Mediencommunique_W-CH_DE

04.02.2019 Saviva investiert ins Tessin

Die Saviva AG eröffnet heute in S. Antonino ihr zweites regionales Verkaufs- und Logistikzentrum. Dabei werden die Kräfte der Traditionsmarken Scana und Lüchinger + Schmid unter einem Dach vereint und mit den Kompetenzen der Spezialisten Tipesca und Mérat erweitert. Für die Kunden bedeutet dies ein grösseres Sortiment, vereinfachte Bestellprozesse und verbesserte Logistikleistungen.

1900204_Mediencommunique_Tessin_DE

2018

03.09.2018 Saviva investiert in Graubünden

Die Saviva AG eröffnet heute in Landquart ihr erstes regionales Verkaufs- und Logistikzentrum mit integrierter Gastrometzgerei Mérat. Dabei werden die Kräfte der Traditionsmarken Scana, Lüchinger + Schmid sowie Mérat unter einem Dach vereint. Für die Kunden bedeutet dies ein grösseres Sortiment, vereinfachte Bestellprozesse und verbesserte Logistikleistungen.

180903_Mediencommunique_Landquart_d

2017

29.09.2017 Saviva fokussiert sich auf den Belieferungsgrosshandel und verkauft den Geschäftsbereich Cash+Carry Angehrn an die Firma Aligro

Saviva AG – ein  Unternehmen der M-Industrie – verkauft den Geschäftsbereich Cash+Carry Angehrn (CCA) an die Firma Aligro. Alle CCA Mitarbeitenden werden übernommen. Saviva setzt den strategischen Fokus künftig konsequent auf den Belieferungshandel.

170929_Mediencommunique_CCA_d

28.04.2017 Saviva Health Services: neuer Geschäftsbereich für medizinisches Verbrauchsmaterial

Ab Mai 2017 erweitert Saviva ihre Geschäftstätigkeit im Bereich Gesundheitslogistik. Der neue Geschäftsbereich Health Services bietet maximale Optimierung bei internen Beschaffungsprozessen und -kosten für medizinisches Verbrauchsmaterial. Angesprochen werden Spitäler, Heime, Spitexorganisationen, Gesundheitszentren und der medizinische Fachhandel.

170428_Mediencommunique_HealthServices_d

28.03.2017 Saviva und die MENU App gehen eine Vetriebspartnerschaft ein.

Die MENU App bietet Gastronomen mehr Effizienz und deren Gästen reduzierte Wartezeiten. Die Gäste können mit der MENU App via Smartphone immer und überall bestellen sowie bezahlen. Ab April 2017 gehen die MENU Technologies AG und die Saviva AG eine Vertriebspartnerschaft ein. Die Kunden von Saviva profitieren dabei von einem exklusiven Preisvorteil von 10% Rabatt.

170328_MM_MenuApp

03.02.2017 Apposito: Neues Online-Geschäftsmodell für Getränkebestellungen

Saviva lanciert mit dem neuen Geschäftsbereich Apposito ein neues, digitales Geschäftsmodell in der Gastronomie. Ab März 2017 können Gastronomen über die Online-Plattform von Apposito ein  Markenportfolio mit alkoholfreien Getränken sowie Bier günstig beziehen.

170203_MM_apposito_Gastronomie

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien zu.